Unfallgutachten von einem KFZ-Sachverständigen

Der Geschädigte darf den KFZ-Sachverständiger bestimmen!

Du hattest einen Unfall und bist nicht schuld? Dann hast Du das Anrecht darauf, einen eigenen KFZ-Sachverständiger zu bestimmen, um Deine Ansprüche gegenüber der gegnerischen Versicherung geltend zu machen und somit Ihrer Schadensminderungspflicht nachzukommen.

Du als Unfallgeschädigter darfst selbst entscheiden, welchem KFZ-Sachverständiger Du Dein Vertrauen schenken möchtest. Die Kosten für das Unfallgutachten gehört nach der Deutschen Rechtssprechung (§ 249 BGB) mit zum Schadensumfang und wird bis auf wenige Ausnahmen (die so genannten Bagatellschäden) von der gegnerischen Versicherung übernommen. Außerdem ermittelt unser Kfz-Sachverständiger eine evtl. eingetretene Wertminderung, so dass Du den gesamten Schaden an Deinem Kraftfahrzeug bei der gegnerischen Versicherung in vollem Umfang geltend machen kannst.


Wichtig bei Bagatellschäden (bis 750 Euro):

Die Gutachtengebühr wird eventuell nicht von der gegnerischen Versicherung erstattet, unser TÜ-Taunus KFZ-Sachverständiger wird Dir in diesem Fall, auch von der Erstellung eines Vollgutachtens abraten und Dir ggf. preisgünstigere erstattungsfähige Dienstleistungen anbieten.
Deine Vorteile im Schadensfall durch einen KFZ-Sachverständiger:

  • Ein neutrales Unfallgutachten sorgt für Rechtssicherheit und bestmögliche Schadensregulierung
  • Der KFZ-Sachverständiger von der Technische Überwachung Taunus ist als neutraler Partner anerkannt.
  • Du bekommst kompetente Beratung durch unseren erfahrenen KFZ-Sachverständiger
  • Du erhältst hilfreiche Hinweise – zum Beispiel bei Bagatellschäden (bis etwas 750 €)

Jetzt NEU in unserem Programm – Alles aus einer Hand! – für Dich komplett kostenfrei

Wir kümmern uns um die Dir zustehende Erstattung von:

  •  Unfallreparaturkosten
  •  Wertminderung Ihres Fahrzeuges
  •  Mietfahrzeugkosten
  • Übernahme der kompletten Kommunikation zu der eigenen und der gegnerischen Versicherung
  • Bei strittiger Haftungsfrage, Einschaltung von Verkehrsrechtsanwälten
  • Auf elektronischem Wege leiten wir alle unfallrelevanten Daten und Schadenbelege an den Versicherer des Unfallgegners weiter


Das könnte Dich auch interessieren: